Mehmet Daldal

Narice

Hallo, ich bin Mehmet Daldal und ich baue Bio-Granatäpfel für Nature & More in der Türkei an. Unsere Farm heißt Narice. Vielen Dank für den Kauf unserer Granatäpfel. Ich hoffe, Sie genießen diese leckere und gesunde Frucht! Wir sind einer der wenigen Bio-Granatapfel-Erzeuger und stolz darauf.

Unsere Farm Narice liegt im Westen der Türkei, in der Nähe der Städte Söke und Aydin. Seit meiner Kindheit liebe ich es, Zeit in der Natur zu verbringen. Außerdem habe ich mich schon immer für technische Dinge interessiert und deshalb Landtechnik in Izmir studiert. Zusammen mit ehemaligen Kommilitonen habe ich im Jahr 1986 Narice gegründet. Vor ungefähr sechs Jahren veränderten sich die landwirtschaftlichen Bedingungen auf unserer Obstplantage. Der Boden ist eisenhaltiger geworden. Als Folge dessen, haben wir uns entschieden auf ökologische Landwirtschaft umzustellen. Seit 2011 arbeiten wir mit vier weiteren Bio-Erzeugern aus der Umgebung zusammen. Neben frischen Granatäpfeln produzieren wir auch Saft, Sirup und Samen.

Obwohl Granatäpfel bereits vor 10.000 Jahre angebaut wurden, gibt es noch viele Menschen, die noch nie einen Granatapfel gesehen oder gegessen haben. Wir möchten das ändern! Der Granatapfel wird auf Grund seiner Farbe und Form auch als Lebenssymbol bezeichnet. Außerdem ist der Granatapfel eine sehr gesunde Frucht mit antioxidativen Inhaltsstoffen.

 

Interview mit Mehmet Daldal

Warum haben Sie sich für den Wechsel zur ökologischen Landwirtschaft entschieden?
Wenn man bedenkt, wie lange die Erde existiert und vergleicht, wie lange wir Menschen hier leben, haben wir innerhalb kurzer Zeit das ökologische Gleichgewicht verändert. Jetzt ist es unsere Aufgabe an die Zukunft zu denken und darauf zu achten, dass wir Lebensmittel anbauen bzw. produzieren, die das Gleichgewicht nicht negativ beeinflussen, sondern nachhaltig sind. Wichtig ist in erster Linie, die Natur zu respektieren, denn letztlich profitieren wir von gesunden Lebensmitteln. Wir sind das, was wir essen!

Gab es Probleme bei der Umstellung?
Ökologischer Landbau ist nicht einfach, schon gar nicht der Anfang! Von der ersten Blüte des Granatapfels bis in die Einkaufstasche ist es ein langer Weg, bei dem viel Aufmerksamkeit und Geduld gefragt ist. Wir haben hart dafür gearbeitet. Bio-Granatäpfel schauen ein wenig anders aus, als herkömmliche, denn sie neigen dazu, mehr Kratzer und Punkte auf der Außenseite zu haben. Die Frucht ist aber leuchtend rot und lecker! Und natürlich völlig frei von chemischen Mitteln.

Werden in der Türkei viele Bio-Produkte angebaut?
In unserem Land wissen nur wenige Menschen, was Bio ist. Die Preise für Bio-Produkte unterscheiden sich kaum, von herkömmlichen Lebensmitteln. Es gibt leider kaum einen inländischen Markt für Bio-Produkte. Wenn wir in größerem Maße ökologisch anbauen möchten, müssen wir erst einen Weg finden, größere Märkte zu erschließen. Deshalb sind wir sehr glücklich, mit Nature & More zu arbeiten. Ich liebe es, meine Gedanken mit Tausenden von Menschen mit Hilfe der Nature & More Homepage zu teilen.

Sie sind hier

Was züchte ich?

Geolocation is 37.7880813841, 27.47680664059999

Nachhaltigkeitsblume

Tabs

Wo zu finden?

Map

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.